Blick auf das im Murgtal gelegene Forbach. FOTO: PM
+
Blick auf das im Murgtal gelegene Forbach. FOTO: PM

Radler unterwegs im Schwarzwald

  • vonred Redaktion
    schließen

Hungen(pm). 18 Radwanderer aus Hungen und Lich nahmen an der Drei-Tages-Fahrt des RV Germania Hungen in den nördlichen Schwarzwaldteil teil. Mit dem Bus in Offenburg angekommen, ging es zunächst durch das Kinzigtal und die romantischen Fachwerkstädte Gengenbach und Haslach bis zum Hotel in Oberwolfach.

Die zweite Tagestour führte vom Marktplatz in Freudenstadt durch das enge Murgtal über Kloster Reichenbach nach Rastatt. Auf diesem Weg gab es einige Höhenmeter entlang der teilweise sehr steilen Berghänge zu überwinden.

Am dritten Tag wurde das Nagoldtal von Bad Wildbad nach Pforzheim erkundet, und nach der Mittagspause die Heimfahrt mit dem Bus angetreten. Insgesamt wurden etwa 165 Kilometer erradelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare