Opel macht sich selbstständig

  • vonred Redaktion
    schließen

Hungen(pm). Zu einem folgenschweren Unfall ist es Mittwochabend gegen 20.30 Uhr in der Raiffeisenstraße in Hungen gekommen. Ein 79 Jahre alter Hungen parkte seinen Opel auf einer Parkfläche in Höhe des Bahnhofs. Vermutlich wegen unzureichender Sicherung machte sich der Opel selbstständig. Der Senior versuchte noch, das Fahrzeug aufzuhalten, verletzte sich dabei allerdings schwer. Der Opel stieß schließlich gegen einen Linienbus. Der Hungener wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare