Das Ensemble "Lampenfieber" interpretiert bekannte Weihnachtslieder. FOTO: LBH
+
Das Ensemble "Lampenfieber" interpretiert bekannte Weihnachtslieder. FOTO: LBH

Musikalischer Adventszauber

  • vonLars Benedikt Hoppe
    schließen

Hungen(lbh). Zu einem Adventskonzert hatten das Vocalensemble "Lampenfieber" und das Trio "Quer und Strich" ins Bürgerhaus Obbornhofen eingeladen. "Lampenfieber" startete 1992 als kleiner Chor des Gesangvereines Frohsinn und wuchs im Laufe der Jahre immer weiter. Seit 2012 ist man ein eigenständiger Verein und wird von der Dirigentin Svetlana Laubach geleitet. Aktuell besteht das Ensemble aus 34 Sängerinnen und Sängern.

Die Musiker von "Quer und Strich" haben sich bei Auftritten in Obbornhofen und Bellersheim kennengelernt. Das Trio besteht aus Johanna Launspach (Klavier und der Querflöte), Kira Müller (Querflöte) und Marie Jäckel (Geige). Abwechselnd und gemeinsam unterhielten beide Ensembles das Publikum mit bekannten Weihnachtsliedern, aber auch Stücken wie "My way" von Frank Sinatra oder "Can you feel the love tonight" aus dem Disney-Klassiker "Der König der Löwen".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare