Müllsammelaktion rund um Hungen

  • vonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). Die Stadt Hungen sagt dem Müll in der Natur den Kampf an und beteiligt sich wie jedes Jahr an der Aktion »Sauberhaftes Hessen«. Mitmachen können in der Zeit vom 10. bis 24. April Vereine, Gruppen, Familien und auch Einzelpersonen - immer unter der Prämisse, dass die Corona-Bestimmungen und die geltenden Kontaktbeschränkungen eingehalten werden.

Die Stadt Hungen unterstützt die Teilnehmer mit Zangen und Müllbeuteln. Diese erhalten sie nach vorheriger Anmeldung beim Bauhof der Stadt Hungen. Die gefüllten Müllbeutel werden in den jeweiligen Ortsteilen an einer zentralen Stelle gesammelt und durch den städtischen Bauhof entsorgt. Die Sammelstelle wird den Teilnehmern nach Anmeldung mitgeteilt.

Bürgermeister Rainer Wengorsch lädt alle Interessierten ein, sich an der Aktion zu beteiligen und ein Zeichen für eine saubere Heimat zu setzen.

Die Anmeldung erfolgt per Telefon unter 0 64 02/85 23 oder per E-Mail an aploenes@ hungen.de, Ansprechpartnerin ist Frau Annika. Die Anmeldung sollte bis zum 4. April erfolgen, damit ausreichend Zangen und Müllbeutel zur Verfügung gestellt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare