Samstag in Hungen

Mülleimer und Hecke in Flammen

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Hungen(con). Gleich zwei Einsätze beschäftigten die Hungener Feuerwehrleute am Samstag. Gegen 13.30 Uhr eilten die Einsatzkräfte in die Haydnstraße: Dort brannten zwei Papiermülltonnen. Als die Feuerwehr eintraf, hatten die Flammen bereits auf einen weiteren Abfallbehälter übergriffen und drohten, sich auf das angrenzende Gebäude auszubreiten. Atemschutzgeräteträger löschten die Flammen.

Nur eine Stunde später schrillten erneut die Melder: An der Schottener Straße war eine Hecke in Brand geraten und musste gelöscht werden. Bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Teilnehmer eines Junggesellenabschieds beherzt eingegriffen und die Flammen mit Wasser aus Gießkannen bekämpft. Die Floriansjünger löschten den Rest und suchten nach versteckten Glutnestern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare