Malerei und Musik im Hungener Schloss

  • vonred Redaktion
    schließen

Hungen(pm). Zu einer Mischung aus Musik und Kunst lädt der Freundeskreis Schloss Hungen am Samstag, 10. Oktober, 17 Uhr in den ehemaligen Pferdestall ein. Zum einen wird die Ausstellung "Die verlockende Unschuld vom Lande" von Susanne Jakobs aus Lich eröffnet.

Um 19 Uhr werden im Anschluss an die Vernissage die Nachwuchskünstler Leon Wenzel und Eun Che Kim im Blauen Saal Werke von Sergei Prokofjew, Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms und Lili Boulanger spielen. Anmeldung für Konzertbesucher unter 0 64 02/25 95 zwingend erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare