Am 26. Juni

Kräuterwanderung in Trais-Horloff

  • vonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). Der Duft von Holunderblüten gehört für Ana Farago-Macht und Renate Hecht, die beiden Kräuterfrauen von »Kraut & Kochen«, zum Frühsommer. Dem Holunderstrauch wollen sie am 26. Juni ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Um 16 Uhr treffen sie sich mit Interessierten am »Alten Bahnhof« in Trais-Horloff. Im Gärtchen des dortigen NABU-Zentrums kann man dann Holunderlimonade und ausgebackene Holunderblüten genießen.

Dabei erzählen die Kräuterfrauen, welche Kraft im Holunderstrauch steckt.

Danach ist ein kleiner Spaziergang entlang der Horloff geplant, um weitere heimische Pflanzen zu entdecken und zu erfahren, wie diese das Leben bereichern können. Die Veranstaltung endet um 18.30 Uhr. Anmeldung erbeten unter www.kraut-und-kochen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare