Kleingewerbeschau am 9. November in Villingen

  • schließen

Hungen (pad). "Wir von hier - Kleinunternehmer stellen sich vor" heißt es am Samstag, 9. November, von 11 bis 18 Uhr im Villinger Bürgerhaus. Nach der Premiere zu Jahresbeginn geht die Kleingewerbeschau in die zweite Auflage. 15 Aussteller aus den Landkreisen Gießen, Wetterau und Vogelsberg sind mit von der Partie. Die Angebotsvielfalt reicht von erlesenen Weinen über leckere Speisen bis zu Produkten rund um die Schönheit. Die Betriebe haben sich zusammengetan, um sich in der gemeinsamen Schau den Besuchern vorzustellen. Denn oft wissen diese nicht, welche Dinge direkt in ihrer Nachbarschaft hergestellt oder angeboten werden. Federführend haben sich Jens Schad und Yvonne Schad aus Villingen um die Organisation gekümmert.

Neben den 15 Ausstellern wartet eine große Tombola auf die Besucher. Der Erlös geht an die "Elterninitiative Kinderdialyse Marburg". Der Verein ist ebenfalls mit einem Infostand vertreten. Kaffee und Kuchen werden gegen eine Spende abgegeben, für Speisen und Getränke ist gesorgt. Auf die jüngsten Besucher wartet eine Kinderecke mit Schminkaktion.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare