Kirche sucht Einkaufshelfer

  • schließen

Hungen(pm). Zurzeit sind alle Zusammenkünfte - nicht nur in der evangelischen Kirchengemeinde Hungen - aus- gesetzt. Gottesdienste finden trotzdem zur gewohnten Zeit statt, sie werden im Internet unter www.sublan.tv übertragen. An diesem Sonntag hatte die Kirchengemeinde ursprünglich die Vorstellung des diesjährigen Konfirmandenjahrgangs geplant. Das wird nachgeholt.

Die evangelische Kirchen- gemeinde sucht Menschen, die für Senioren und Angehörige von Risikogruppen einkaufen gehen. Gleichzeitig ruft sie diejenigen, die Hilfe brauchen, auf, sich zu melden. Wer in der aktuellen Epidemiesituation möglichst nicht einkaufen gehen soll, aber niemanden hat, der das erledigt, kann sich bei Pfarrer Marcus Kleinert unter Telefon 01 71/2 95 87 46 oder E-Mail:marcus.kleinert@ekhn. de melden. Außerdem sind Pfarrer Marcus Kleinert, Pfarrerin Elvira Bodenstedt und Dekanin Barbara Alt weiterhin telefonisch erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare