Grünes Licht

Kiebitz-Markt zieht um in neuen Gewerbepark

  • vonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). Der in der Riedgasse in Trais-Horloff ansässige Kiebitz-Markt der Familie Hublitz zieht voraussichtlich 2023 in den neuen Gewerbepark Hungen-Süd um. Auf der 6000 Quadratmeter großen Fläche vergrößert sich die Verkaufsfläche auf etwa 1975 Quadratmeter.

An seinem jetzigen Standort im Ortskern von Trais-Horloff hat der Fachmarkt seit Jahren mit der begrenzten Raumfläche, der schwierigen Anliefersituation und den unzureichenden Parkplätzen zu kämpfen. Die örtlichen Gegebenheiten lassen keine weitere Expansionsmöglichkeit zu. Daher beabsichtigt man schon seit einigen Jahren eine Verlagerung des Fachmarkts und die Realisierung einer zeitgemäßen Einkaufsstätte.

Mit den Plänen der Stadt Hungen, in Trais-Horloff/Inheiden den Gewerbepark Hungen-Süd zu realisieren, ergaben sich nun neue Perspektiven für den inhabergeführten Markt. Die Inhaber fanden in Zusammenarbeit mit der Stadt eine Fläche in unmittelbarer Nähe zum Trais-Horloffer Kreisel an der B 489.

Da es hierbei um einen sogenannten großflächigen Einzelhandel geht, der nur in festgesetzten Sondergebieten zulässig ist, musste beim Regierungspräsidium ein Abweichungsantrag von den Festsetzungen des Regionalplans Mittelhessen und dem Landesentwicklungsplan Hessen gestellt werden. Der Haupt- und Planungsausschuss der Regionalversammlung hat dem Vorhaben jetzt seine Zustimmung erteilt.

Der neue Kiebitz-Markt »wird zu einer Stärkung des Einzelhandelsstandorts Hungen beitragen und einen zentralen Anziehungspunkt im künftigen Gewerbepark Hungen-Süd darstellen«, erklärte Bürgermeister Rainer Wengorsch. Darüber hinaus werde die Ansiedlung zu einer erheblichen Entlastung im Bereich der Riedgasse führen.

Der weitere Fahrplan für die Realisierung des Gewerbeparks Hungen-Süd sieht vor, dass der Bebauungsplan in diesem Jahr zur Satzung gelangt und 2022 die erforderlichen Erschließungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare