Jäger folgt auf Möll

  • VonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). In der Mitgliederversammlung des MSC Horlofftal wurde ein teilweise neuer Vorstand gewählt. Als neuer Vorsitzender tritt Bernhard Jäger aus Ruppertsburg die Nachfolge von Manfred Möll aus Laubach an. Jäger ist Gründungsmitglied des MSC Horlofftal, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiern wollte, die Feierlichkeiten pandemiebedingt aber ins kommende Jahr verschoben hatte.

Der Posten des Stellvertreters, der seit zwei Jahren vakant war, wird nun von Thomas Schmidtmeister (Ruppertsburg) besetzt. Schatzmeister - auch dieser Posten war seit zwei Jahren nicht besetzt - ist ab sofort Berthold Margolf (Ruppertsburg), neuer Sportleiter Steffen Seibert (Gonterskirchen) als Nachfolger von Daniel Noll (Langd). Im Amt bestätigt wurde Jörg Berg (Grünberg) als Schriftführer. Die Posten des Jugendleiters (Ralf Muth/Bellersheim) und der Verkehrsleiterin (Kerstin Hahnsch/Gründau) standen turnusgemäß nicht zur Wahl.

Auf dem Kalender des MSC Horlofftal stehen in diesem Jahr die aktuell schon laufende, aber an frei wählbaren Termin »kontaktlos« zu absolvierende 30. ADAC Oldtimerfahrt Horlofftal, ein Kartslalom für Kinder und Jugendliche als Vorlauf für eine Meisterschaft des ADAC-Hessen-Thüringen am 11. Juli und eine E-Bike-/Pedelec- und Fahrradtour zusammen mit den Tourismusbüros aus Hungen, Lich, Grünberg und Laubach am 22. August.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare