+
Sägen ist nach der kirchlichen Trauung für Judith und Thomas Rudek angesagt.

Hochzeit in Paradieskapelle

  • schließen

Hungen/Lich (nab). In der Paradieskapelle in Kloster Arnsburg haben sich nun Thomas Rudek und Judith Rudek geb. Titz das kirchliche Jawort gegeben. Bereits im Dezember hatte das Paar, das in Hungen lebt, sich vor dem Standesamt getraut. Den Gottesdienst begleitete musikalisch der Jugendchor Songlines der Musikschule Lich. Vor der Paradieskapelle erwartete die ehemaligen Handballer, die bis vor Kurzem in der HSG Hungen/Lich aktiv waren, ein Spalier, bei dem sie ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis stellen mussten. Denn die Braut, die ursprünglich aus Muschenheim kommt, und der Bräutigam aus Hungen mussten einen Holzstamm durchsägen. Da staunte auch Jonna, die zweijährige Tochter des Paares. (Foto: nab)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare