Hanna Pfetzing liest aus ihrem Buch über 13 Frauen

  • schließen

Hungen (pm). Hanna Pfetzing liest am Sonntag, 13. Oktober, im Hungener Schloss aus ihrem Buch "Dreizehn Frauen und die Pizza in Nizza". Die Lesung beginnt um 17 Uhr im "Pferdestall". Dazu lädt der Freundeskreis Schloss Hungen ein.

Ende der 60er Jahre fasst eine Gruppe junger Studentinnen den nicht ganz ernst gemeinten Plan, nach ihrem Berufsleben gemeinsam zum Pizzaessen nach Nizza zu fahren. Als Großmütter begegnen sich die Freundinnen eher zufällig wieder und beschließen, die Idee von damals in die Tat umzusetzen. Ihre unterschiedlichen Biografien werden in der Erinnerung an die gemeinsame Anfangszeit miteinander verknüpft. Das verbindende Element sind dabei die gesellschaftspolitischen Ereignisse der späten 60er und der frühen 70er Jahre.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare