Grünen-Sieg beim parlamentarischen Bouleturnier

  • VonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). Zum Wettbewerb im Boulespiel hatte die SPD alle Hungener Fraktionen und den Magistrat auf den Bouleplatz bei der Schäferwagenherberge in Nonnenroth eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die Mitwirkenden in dem durch die neue Fraktion von »Pro Hungen« erweiterten Kreis der im Hungener Parlament vertretenen fünf politischen Mitstreiter spannende Spiele, mit denen der sonst vorrangig politische Umgang der Parlamentarier durch den mittlerweile fast schon traditionellen Wettbewerb bereichert wurde.

Am Ende konnte der SPD-Fraktionsvorsitzende Christoph Fellner von Feldegg der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen zum Sieg gratulieren, die die Fraktion der Freien Wähler im finalen Zweikampf knapp auf Platz zwei verwiesen hatten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare