1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Hungen

Erst Plätzchen, dann Punsch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Hungen (pm). Der Radsportverein (RV) Germania Hungen hatte eine kleine Vereinsmeisterschaft geplant. Dieses musste aufgrund der Pandemie abgesagt werden. Die Vereinsmeisterschaft wurde zwar verlegt, aber ein kleiner Jahresabschluss sollte dennoch stattfinden und so bot sich die Teilnahme an der »Plätzchen-Aktion« der Stadt Hungen an.

Um den Kindern und Jugendlichen des Vereins eine Freude machen zu können, luden die verantwortlichen Trainer zu einer Outdoorveranstaltung ein. 20 Sportler und Sportlerinnen nahmen an der »Plätzchen-Aktion« teil, bei der es darum ging, Senioren und Seniorinnen ein süßes Geschenk vorbei zu bringen. »Alleine das Hausnummernsuchen war dabei schon wie ein Schatzsuche«, war von einer RV-Teilnehmerin zu hören.

Die beschenkten Senioren freuten sich über den Besuch sehr, und so landete hier und da eine kleine Geldspende für den Radsportverein als Dankeschön in den Händen der Überbringer.

Im Anschluss gab es für die Teilnehmer noch Würstchen und heißen Punsch am Lagerfeuer.

Auch interessant

Kommentare