Bürgermeister Rainer Wengorsch und Ortsvorsteher Werner Leipold nehmen den Spendenscheck von Ulrich Weber (Geschäftsführer, 2. v.l.) und den beiden Gesellschaftern Sebastian (l.) und Andre Weber entgegen. FOTO: PM
+
Bürgermeister Rainer Wengorsch und Ortsvorsteher Werner Leipold nehmen den Spendenscheck von Ulrich Weber (Geschäftsführer, 2. v.l.) und den beiden Gesellschaftern Sebastian (l.) und Andre Weber entgegen. FOTO: PM

Ernst Weber GmbH spendet 1500 Euro an Stadt Hungen

  • vonRedaktion
    schließen

Hungen(pm). In Nonnenroth hat Ulrich Weber, Gesellschafter der Baufirma Ernst Weber GmbH + Co. KG, der Stadt Hungen einen Scheck über 1500 Euro überreicht. Bürgermeister Rainer Wengorsch und Ortsvorsteher Werner Leipold nahmen die Spende dankend entgegen. "Wir sind in ganz Mittelhessen aktiv und spenden regelmäßig für soziale Zwecke", sagte Ulrich Weber. "Die Firma Weber ist ein kooperativer Partner in der Dorfentwicklung und ich bedanke mich sehr für diese Spende", entgegnete Bürgermeister Wengorsch. Ortsvorsteher Leipold schlug vor, die Spende zum Bau eines Bouleplatzes an der Schäferwagenherberge zu nutzen. Die Firma Weber ist für die Erschließung, Planung und Vermarktung der Bauflächen auf dem Gelände der ehemaligen Diskothek "Pharao" zuständig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare