ik_SketchHaushaufgaben_0_4c
+
Zum närrischen Rückblick des HCV zählt der Sketch »Hausaufgabenbetreuung«. ARCHIVFOTO: PM

Ein zarter Hauch von Karneval

  • vonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). Mit vielen Fotos auf Instagram und Facebook reist der Hungener Carneval Verein 1958 (HCV) durch insgesamt 63 Jahre aktives Vereinsleben: Damit möchte man unter den zahlreichen Mitgliedern, Interessierten und Gönnern des Vereins einen Hauch von Karneval verbreiten.

Was wäre, wenn...

»Eigentlich würde nun die heiße Phase für den HCV beginnen, es würden unzählige Auftritte der Aktiven stattfinden«, heißt es in einer Pressemitteilung des Traditionsvereins. Man würde viele Einladungen anderer Vereine dankend annehmen und gemeinsam feiern.

Und: Man hätte zu diesem Zeitpunkt schon mehrmals die Narrhalla dekoriert und wieder abgebaut sowie den beiden Umzugswagen nun den letzten Schliff verpasst. Zur guten Tradition gehörte stets auch der Sektempfang für viele Prinzenpaare und Vereinsvertreter aus der Region im Kulturzentrum.

Doch dann kam Corona - und alles wurde anders als geplant. So hofft der Verein entsprechend dem diesjährigen allgemeinen Kampagnen-Motto »Der Narr verstummt nicht, ist nur leise. Macht Fasching - mit Abstand - auf eine andere Weise«, einen interessanten und amüsanten Beitrag in dieser ruhigen närrischen Zeit zu leisten.

Wer auf die bildhafte Zeitreise gehen möchte, hat dazu bei Facebook (HCV Hungen 1958) oder auf Instagram (hcvhungen1958e.V) die Möglichkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare