ik_Neu_Bellersheim_28092_4c_1
+
Die geehrten langjährigen Mitglieder mit Vorsitzendem Rainer Angermüller (oberes Foto) sowie (unten) die durch den Hessischen Fußballverband ausgezeichneten Mitglieder.

Ehrungen in Bellersheim

  • VonHorst Lember
    schließen

Hungen (tr). Das 75-jährige Bestehen der Fußballabteilung feierte der TSV Bellersheim am Samstag im Rahmen eines Sport- und Spielfestes auf dem Sportplatz. Für ihre Verdienste um den Fußball wurden mit der Ehrenurkunde des Hessischen Fußballverbandes Inge Grünfeld, Nicole und Oliver Schmitt, Jo Diehl, Günther Kälberer, Rudi Matthiae, Ralf Seip und Markus Leonhardt vom Vorstandsmitglied des Kreisfußballverbandes Hans-Peter Wingfeld ausgezeichnet.

Vorsitzender Rainer Angermüller ehrte langjährige Mitglieder: Alois Lüftner (für 71 Jahre Mitgliedschaft), Helmut Müller (70), Wolfgang Rombach (65), Gerald Scheld (50), Stefan Müller (40), Matthias Bensch (35) sowie Petra Müller, Ute Seip, Ulli Schmunk, Inge Koch, Gudrun Scheld, Hubertus Diehl-Chirollo, Torsten Schäfer und Oliver Schmitt (jeweils 30 Jahre Mitgliedschaft).

ik_Bellersheim_280921_4c_2

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare