Doris und Edmund Keil sind seit 50 Jahren verheiratet.
+
Doris und Edmund Keil sind seit 50 Jahren verheiratet.

Ehepaar Keil feiert heute Goldhochzeit

  • vonred Redaktion
    schließen

Hungen(pm). Am heutigen Samstag feiern Doris geb. Rudzki und Edmund (Eddy) Keil aus Hungen-Villingen ihre goldene Hochzeit. Aus der Ehe gingen zwei Kinder und drei Enkel hervor.

Beide besuchten die Volksschulen in Villingen und Laubach. Danach begann Edmund eine Lehre als Textil-Einzelhandelskaufmann bei der Firma Kajot in Gießen und arbeitete bis zum Ruhestand bei der Firma Mode Franck in Gießen.

Doris Keil absolvierte eine Lehre zur Bürokauffrau bei der Firma Fatum in Hungen und war bis zum Renteneintritt bei der Firma Alltec in Hungen beschäftigt.

Beide sind Ur-Villinger und in vielen Vereinen zu Hause. Edmund Keil war 25 Jahre Rechner bei der Feuerwehr und 15 Jahre bei den Jagdgenossen. Er ist bis heute in der Alters- und Ehrenabteilung der Feuerwehr tätig. Seine Frau Doris ist seit über 20 Jahren im Vorstand der Landfrauen aktiv. Sie leitete die Tanzgruppe der Landfrauen und war in ihrer Jugend in der Tanzgruppe des TSV Villingen aktiv. Edmund Keil spielte Fußball.

Beide arbeiten leidenschaftlich in ihrem Garten, fahren Fahrrad und besuchen sehr gerne ihre Enkel in Berlin.

Da wegen Corona keine große Feier stattfinden kann, hat sich das Jubiläumspaar für einen Tagesausflug entschieden.

Das Paar hatte kürzlich noch einen Grund zum Feiern: Edmund Keil ist am 8. Juni (zusammen mit seinem Zwillingsbruder Edgar ) 70 Jahre alt geworden. Am gleichen Tag wurde Doris 68 Jahre alt. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare