Drückjagd in Laubach und Hungen

  • vonred Redaktion
    schließen

Hungen/Laubach(pm). Im Bereich der Landstraße 3007 wird zwischen Hessenbrückenhammer und Hungen und der Kreisstraße 146 zwischen Laubach-Wetterfeld und Laubach-Ruppertsburg am Samstag, 7. November, und am Samstag, 21. November, jeweils in der Zeit von 8 bis 17 Uhr, revierübergreifend gejagt. Der Bereich ist mit Hinweisschildern in beiden Fahrtrichtungen markiert.

Zur Verdeutlichung wird eine rot-weiße Fahne aufgesteckt. Hierdurch soll eine Gefährdung der Verkehrsteilnehmer sowie der an der Jagd Beteiligten verhindert werden. Fußgänger, Radfahrer und Reiter werden gebeten sich nicht im unmittelbaren Bereich der Jagd aufzuhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare