Diavortrag über die Walliser Alpen in Hungen

  • schließen

Hungen(pm). Die "Walliser Alpen" sind das Thema eines Bildervortrags, der am Mittwoch, 29. Januar, im Nachmittagsangebot der Stadt und Kirche in Hungen zu sehen ist. Wolfgang Rauschel spricht ab 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus am Liebfrauenberg,

Rauschel aus Nidda ist seit über 50 Jahren als Bergsteiger, Abenteurer und Naturfreund unterwegs. Er ist durch zahlreiche Fernsehauftritte bekannt. In der Diaschau nimmt er die Gäste mit auf eine Reise durch die Walliser Alpen mit Stationen wie Zermatt, das Matterhorn, Aostatal und Monte-Rosa-Gruppe.

Das Helferteam der evangelischen Kirche sorgt für Kaffee. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Für den kostenlosen Fahrdienst können sich Interessierte bis Montag, 27. Januar, 14 Uhr, bei der Stadt Hungen unter 0 64 02/85-40 anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare