Daniela Alfinito schafft Triple

Hungen(pm). Das neue Jahr könnte für Daniela Alfinito nicht besser beginnen: Nachdem sie bereits zum zweiten Mal in Folge auf Platz 1 der deutschen Albumcharts mit ihrem Album "Liebes-Tattoo" eingestiegen ist, schaffte die Villinger Sängerin nun auch in Österreich und der Schweiz den Sprung auf Platz 1. Das Charts-Triple ist perfekt.

Daniela Alfinito: "Was soll ich sagen: Ich bin sprachlos! Schon nach der Nummer 1 in Deutschland war meine Freude riesengroß." Mit diesem Triple reiht sich Alfinito in die Riege so erfolgreicher Musikerinnen wie Helene Fischer, Andrea Berg oder Nena ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare