+

Die Bellersheimer Pferdefreunde und der Dank auf dem Wasserfass

  • Patrick Dehnhardt
    vonPatrick Dehnhardt
    schließen

Ein Wasserfass dient vor allen Dingen dazu, dass sich Weidetiere daran erfrischen können. Die Optik ist darum meist Nebensache. Eine erfrischende Idee hatte allerdings der Besitzer dieses Wasserfasses bei Bellersheim: Er verzierte das sonst recht nüchtern wirkende Metall.

Werner Fuchs fiel das schöne Wasserfass ins Auge, als er gerade auf seiner Apfelbaumwiese zwischen Bellersheim und Bettenhausen unterwegs war. Schnell zückte er das Handy und schickte uns ein Foto von dem Kleinod.

Neben einem Obstbaum mit bereits reifen Früchten sowie bunten Blumen darunter schrieb der Künstler auf das Fass: "Wir pflegen die Landschaft, die Sie lieben." Das Fass ist den Pferdefreunden sowie dem Obst- und Gartenbauverein Bellersheim gewidmet. Eine tolle Idee - die vielleicht auch andernorts Nachahmer findet. Danke sagen kann man schließlich nie genug.pad/FOTO: FUCHS

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare