+

Die Ballerinas im Rampenlicht

  • schließen

Seit Anfang Oktober schnuppern sechs Mädchen der Ballettgruppe des Hungener Tanzclub Blau-Gelb Theaterluft. In der märchenhaften Komödie "Yggdrasil - Der Weltenwandler" von Regisseur Flo Röhrich spielen jeweils drei Ballerinas pro Aufführung grazile kleine Feen. Die haben es aber faustdick hinter den Ohren…

Mit ihrer Trainerin Isabelle Pelti-Kromm haben sich die jungen Tänzerinnen gewissenhaft auf ihre Rolle vorbereitet und eine schöne Choreografie erarbeitet. Neben ihrem regulären Training wurde viel Zeit investiert, um den Zuschauern eine tolle Show zu bieten. Zwischen Frankfurt und Wetzlar sind sie nun auf verschiedenen Bühnen unterwegs und fiebern ihren Auftritten entgegen. Wer die Komödie des Hinter Hof Theaters aus Hungen noch nicht gesehen hat, hat jetzt noch die Möglichkeit: Noch bis zum 7. Dezember tourt das Theater durch verschiedene Orte. Karten gibt es unter www.hzweit.de oder in bekannten Vorverkaufsstellen. (pm/Foto: HTC)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare