Stimmungsvolles Titelblatt des "Auenzauber"-Kalenders. FOTO: PM
+
Stimmungsvolles Titelblatt des "Auenzauber"-Kalenders. FOTO: PM

"Auenzauber" für die eigenen vier Wände

  • vonred Redaktion
    schließen

Hungen(pm). Das Flüsschen Horloff mit seiner weitläufigen Auenlandschaft durchfließt weite Bereiche des Hungener Stadtgebietes. Es ist fotografischer sowie inhaltlicher Schwerpunkt des Naturschutzkalenders 2021 "Auenzauber". Das unter der Federführung des NABU Horlofftal von den Hungener Naturschutzgruppen initiierte Werk ist der einzige originale Hungener Jahreskalender. Auf 25 qualitativ hochwertigen und großformatigen (DIN-A3) Bildern der Naturfotografen Bodo Fritz, Eric Fischer und Achim Zedler wird die Lebensraum-Vielfalt der Horloffaue und ihrer tierischen Bewohner dargestellt. Neben 13 jahreszeitlich stimmungsvollen Landschaftsmotiven aus der Aue finden sich ein Dutzend gestochen scharfe Tieraufnahmen in dem doppelseitig auf hochwertigem Recycling-Papier gedruckten Farbkalender. So "wandert" man quasi kalendarisch durch das Jahr in scheinbar unendliche Schnee- und Wasserweiten, findet sich im Auwald wieder und wandelt im hohen saftigen "Meer" aus Kräutern und Gräsern durch einen echten "Bilderbuch"-Sommer. Dabei kann man Hasen, Schwäne, Reiher, Gänse, Biber und andere Auenbewohner in ihrem Lebensraum antreffen.

Der Kalender kostet 10 Euro und ist u. a. bei der Stadtverwaltung und dem Stadtmarketing Hungen erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare