Ab Bürgerhaus Langd

Apfelzeit bei den Kräuterfrauen

  • VonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). Wie jedes Jahr im Herbst zur Zeit der Apfelernte laden die Kräuterfrauen aus Hungen - Ana Farago Macht und Renate Hecht - Naturbegeisterte ein, den Zauber der Streuobstwiesen zu genießen und Interessantes zum Thema »Apfel« zu erfahren.

Wie bedeutsam der Apfel für Gesundheit und Wohlbefinden ist, sieht man an der Menge der Rezepte, in denen Äpfel eine wichtige Rolle spielen. Schon in Sagen, Märchen und anderen Überlieferungen wurden ihnen ein Denkmal gesetzt. Darum soll es in Langd am 18. September von 14 bis 16.30 Uhr gehen. Treffpunkt ist am Parkplatz des Bürgerhauses in Langd, von dort geht es zu den Apfelbäumen. Zum Abschluss gibt es Apfelkuchen.

Anmelden kann man sich über das Kontaktfeld auf www.kraut-und-kochen.de oder bei renatehecht@web.de. Es gilt die 3-G-Regel, Kontaktdaten werden im geschlossenen Umschlag verwahrt und fristgerecht entsorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare