pad_rodheim_070921_4c_1
+
Thomas Schäfer

127 Mitglieder im Feuerwehrverein

  • VonPatrick Dehnhardt
    schließen

Hungen (pad). Der Vorsitzende des Rodheimer Feuerwehrvereins Andreas Kröll berichtete aus einem Vereinsjahr 2020, das in Sachen Veranstaltungen nach dem Wintergrillen im Februar endete. Im Sommer wurde im Gedenken an den 75. Geburtstag des verstorbenen Ehrenwehrführers Hermann Hoffmann eine Ehrentafel an seinem Grab angebracht.

Der Verein zählte zum Jahreswechsel 119 Erwachsene und sechs Jugendliche als Mitglieder. Der Verein unterstützte die Einsatzabteilung unter anderem mit dem Kauf von Warnwesten und Verkehrsleitkegeln. »Leider können wir keine Einsatzkräfte herbeizaubern, dafür sind interessierte Einwohner nötig, für deren Aktivierung wir uns weiter einsetzen«, erklärte der Vorsitzende.

Karin Müller-Kröll gab den Kassenbericht, der Vorstand wurde hernach entlastet. Der Vorstand wurde komplett wiedergewählt, er besteht aus dem Vorsitzenden Andreas Kröll, seiner Stellvertreterin Patricia Kröll, Rechnerin Karin Müller-Kröll, Schriftführerin Jenny Henze sowie den Beisitzern Karl-Heinz Michel und Marco Henße. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Thomas Schäfer geehrt. In Abwesenheit wurden Jörg Bößler für 40 Jahre und Karl Gruna für 50 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet, Bernd Kreh, Werner Graf und Jörg Boßlar zu Ehrenmitgliedern ernannt. FOTO: PAD

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare