1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen

Himmelsbilder

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Susanne Riess

Kommentare

su-leserfoto-ott_220521_4c
Burkhard Ott © pv

In diesen Tagen treffen Sonnenschein und Regen häufiger mal gleichzeitig zusammen. Bedrohliche Wolken und wunderschöne Regenbogen bringen außergewöhnliche Himmelsbilder hervor. Unsere Leser haben die schönsten Motive mit der Kamera festgehalten.

Silke Koch aus Fernwald war an der Grüninger Warte unterwegs. Es war sehr stürmisch, und ringsherum regnete es schon in der Ferne.

Andrea Mey aus Lollar hat den Regenbogen am Abendhimmel von zu Hause aus aufgenommen. Auch Bernd Giezek ist ein Regenbogen-Schnappschuss von seinem Balkon in Steinberg aus Richtung Grüningen gelungen. Das Foto von Thomas Falkenrodt ist auf der Burg Gleiberg gemacht worden. Er schreibt: »Der Regenbogen neigt sich Gießen zu.«

Helmar Hoch aus Grünberg hat uns sein Lieblingsbild mit dem bedrohlich wirkenden Himmel und dem leuchtend gelben Rapsfeld zugeschickt. Entstanden ist es kurz vor einem Schauer.

Einen wunderschönen Sonnenaufgang hat Gyöngyi Szabo-Zander in Biebertal fotografiert.

Und Burkhard Ott aus Atzbach hat das passende Pendant zugeliefert. Er hat seinem Foto den Titel gegeben »Der Tag geht schlafen«. su

su-leserfoto-mey_220521_4c
Andrea Mey © pv
su-Leserfoto-Koch_Silke__4c
Silke Koch © pv
su-leserfoto-Gizek_22052_4c
Bernd Giezek © pv
su-leserfoto-szabo_22052_4c
Gyöngyi Szabo-Zander © pv
su-Leserfoto-Hoch_220521_4c
Helmar Hoch © pv
su-leserfoto-Falkenrod_2_4c
Thomas Falkenrodt © pv

Auch interessant

Kommentare