+
Tanja Wehrum: Sonnenaufgang in Albach

Leserfotos

Himmel und Bäume

  • schließen

Nach den eher trüben Tagen gab es an einigen Tagen wieder einige Lichtblicke, die gerade morgens und abends für besondere Stimmung sorgen. Tanja Wehrum aus Albach hat von ihrem Fenster aus die Albacher Kirche im Sonnenaufgang fotografiert. Nein, es ist keine Aufnahme vom 30. Dezember, als uns eine Vielzahl an Fotos von dem atemberaubenden Sonnenuntergang erreichten und die wir bereits veröffentlicht haben. Dabei wurde das Foto vom Vetzberg fälschlicherweise Gerhard Steines zugeordnet. Es stammt aber von Thomas Bernsdorff. Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen. Werner Wißner hat in der heutigen Ausgabe den Morgenhimmel über Nieder-Ohmen zu bieten. Und Roman Beck den Sonnenuntergang in Beltershain.

Schon sind wir beim zweiten Thema heute: den Bäumen. Wie der Zufall es will, haben sich drei interessante Aufnahmen dazu eingefunden. Sascha Göpel aus Langgöns entdeckte beim Spaziergang am Wehrholz nahe des Steinbruchs bei Niederkleen einen sehr markanten Baum, Karl Heinz Leinweber die "eineiigen Zwillinge" in einem schönen Buchenbestand im Wald bei Alten-Buseck, und Andrea Mey war auf Burg Gleiberg unterwegs. age

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare