Nach Brand in "Rappelkiste"

Spendenaufruf des Fördervereins

  • schließen

Heuchelheim (pm). Der Vorsitzende des Fördervereins Heuchelheimer Kindergärten, Helmut Fricke, bittet die Bürger, die Gemeinde zugunsten der Kita "Rappelkiste" zu unterstützen. Die Spielgeräte und Spielsachen, die verbrannt sind, sollen mit Spenden wieder angeschafft werden. Jeder Spender erhält vom Förderverein eine Quittung. Konten: Volksbank Heuchelheim, IBAN DE07 5136 1021 0000 2248 80, sowie bei der Sparkasse Gießen, IBAN DE23 5135 0025 0205 0173 63.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare