Seniorenbegegnung der Arbeiterwohlfahrt

  • schließen

Gut besucht war die jüngste Seniorenbegegnung im Mehrzweckgebäude Kinzenbach. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hatte hierzu eingeladen. Vorsitzende Kornelia Jitschin leitete die Veranstaltung. Unter den Gästen waren auch Bewohner der Hausgemeinschaft "Villa Lichtblick". Es gab Kaffee, Tee und Kaltgetränke sowie selbst gebackenen Kuchen.

Gut besucht war die jüngste Seniorenbegegnung im Mehrzweckgebäude Kinzenbach. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hatte hierzu eingeladen. Vorsitzende Kornelia Jitschin leitete die Veranstaltung. Unter den Gästen waren auch Bewohner der Hausgemeinschaft "Villa Lichtblick". Es gab Kaffee, Tee und Kaltgetränke sowie selbst gebackenen Kuchen.

Ein literarischer Spaziergang – vorgetragen von Kornelia Jitschin – ließ das Gartenglück im Sommer zur Geltung kommen. Viele Lieder ließen die Sommersonne musikalisch scheinen. Die nächste Seniorenbegegnung findet am Donnerstag, 19. Juli, im Mehrzweckgebäude Kinzenbach statt, Kegeln am Donnerstag, 28. Juni, ab 16.30 Uhr in der Turnhallen-Gaststätte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare