+

Der Senior und der Grüne Daumen

  • schließen

Die Augen blitzen hellwach, stets ein Lächeln in den Mundwinkeln, ein blitzgescheiter Geist - und einen Grünen Daumen hat er obendrein. Man merkt ihm seine 89 Jahre wahrlich nicht an, dem Werner Kröck aus der Heuchelheimer Schillerstraße. Voller Stolz verweist er auf die diesjährige Kürbis- und Zucchini-Ernte, auch die Trauben sind im Garten hinterm Haus gut gelungen.

Die Ernte ist so reichhaltig, dass er sie mit Freunden und Bekannten gerne teilt. Sogar mit Rezept: Die Zutaten für die klassische Kröck’sche Kürbissuppe: 1 Liter Hühnerbrühe, ein Kürbis von etwa 1,25 kg (vor dem Schälen und Putzen gewogen), 1 dicke Zwiebel, 1 dicke Kartoffel, 2 Tomaten, 1 Apfel, je ein halber Teelöffel Curry und grob gemahlener weißer Pfeffer, eine Prise Cayennepfeffer, 200 Milliliter süße Sahne und 125 Milliliter Crème fraîche. Kürbis, Kartoffel, Zwiebel, Tomaten und Apfel putzen und würfeln, in der Hühnerbrühe rund 35-40 Minuten garen, sodann pürieren und süße Sahne und Crème fraîche zugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Guten Appetit! (so/Foto: so)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare