Sechs Neulinge dabei

  • schließen

Heuchelheim(pm). Zum vierten Blutspendetermin in diesem Jahr konnte die Bereitschaft Heuchelheim des Deutschen Roten Kreuzes dieser Tage 77 Frauen und Männer begrüßen. Darunter befanden sich sechs Erstspender. Fünf Personen spendeten mehr als 100 mal Blut: Eckhard Rinn (131 mal), Stefan Martin (127), Doris Bepler (112), Karl-Ludwig Weber (108), Reinhard Peter (107). Mehr als 60 mal spendeten: Werner Dörr (99), Karl Heinz Gerlach (99), Armin Bolz (94), Dieter Gutzeit (93), Matthias Groh (91), Günter Schäfer (83), Wilfried Carle (79), Wolfang Bender (74), Markus Wostl (71), Anton Feick (61).

Zum nächsten Blutspendetermin lädt die DRK-Bereitschaft Heuchelheim für den 27. Februar in das Foyer der Sporthalle (Schwimmbadstraße) ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare