Schunk spendet 250 000 Euro

  • VonRedaktion
    schließen

Heuchelheim (pm). Die Schunk Group unterstützt die von der Flut betroffenen Menschen und spendet 250 000 Euro an die »Aktion Deutschland hilft«. »Uns haben die Nachrichten und Bilder von der Flutkatastrophe sehr betroffen und berührt«, sagt Dr. Arno Roth, Vorsitzender der Unternehmensleitung der Schunk Group. Das Heuchelheimer Unternehmen wolle »mit dieser Soforthilfe den Menschen vor Ort möglichst schnell und direkt helfen und einen Beitrag leisten, ihre größte Not zu lindern«.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare