Schüler bauen Wildbienenhotel

  • schließen

Der Wahlpflichtkurs der Gießener Ricarda-Huch-Schule hat unter Anleitung von Christian Schmidt in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Heuchelheim-Kinzenbach ein Wildbienenhotel geplant und gebaut. Das Projekt wurde von der Lahnpark GmbH mit 400 Euro für Material und Werkzeug sowie für Transportkosten finanziell unterstützt.

Der Wahlpflichtkurs der Gießener Ricarda-Huch-Schule hat unter Anleitung von Christian Schmidt in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Heuchelheim-Kinzenbach ein Wildbienenhotel geplant und gebaut. Das Projekt wurde von der Lahnpark GmbH mit 400 Euro für Material und Werkzeug sowie für Transportkosten finanziell unterstützt.

Die Wildbiene in ihrer Rolle als Bestäuber ist ein unverzichtbarerer Bestandteil unseres Ökosystems. Die Schüler lernten nicht nur theoretisch, die Insekten zu schützen, sondern das Wissen auch praktisch umzusetzen. Das Wildbienenhotel steht nun im Garten des NABU-Ortsvereins in der Kreuzgasse in Heuchelheim und kann zu jeder Tageszeit besichtigt werden. (Foto: pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare