sued_techniker690_151021_4c_1
+
Die Ehrungen für 25 Jahre Vereinstreue. FOTO WS

Schmidt nun Ehrenvorsitzender

  • VonKlaus Waldschmidt
    schließen

Heuchelheim (ws). Auf zahlreiche Unternehmensbesichtigungen blickte der Verein technische Führungskräfte Gießen auf seiner Jahreshauptversammlung zurück. Der stellvertretende Vorsitzende Andreas Schmidt erinnerte an die Besuche bei der ehemaligen Firma »Asco« in Gedern (Hersteller von Flugzeugkomponenten), die Mehrtagesfahrt in den Harz mit Besichtigung der Sinterfertigung in Thale und den Besuch bei Gross in Wettenberg.

Vorstandswahlen

2021 wurde das Gelände des ehemaligen Gießener Flughafens besichtigt. Der Verein zählt 76 Mitglieder.

Nach dem Kassenbericht wurde der Vorstand entlastet. Bei den Wahlen wurde Vorsitzender Jörg Luh wiedergewählt. Neuer 2. Vorsitzender ist Reiner Bader, Geschäftsführer Fred Sandner und Kassenwart Fred Rohrbach wurden ebenfalls wiedergewählt. Beisitzer sind Günter Michel, Jürgen Schäfer, Jörg Sack, Ottmar Jung und Andreas Schmidt. Schmidt war zuvor 20 Jahre als Erster und danach als zweiter Vorsitzender tätig gewesen. Er wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Josef Wilpert und Wolfgang Bender aus Biebertal wurden für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare