Das Praxisteam des Zahnzentrums in Kinzenbach um Inhaberin Dr. Frederike Fehrmann (2. v. r.). FOTO: SE
+
Das Praxisteam des Zahnzentrums in Kinzenbach um Inhaberin Dr. Frederike Fehrmann (2. v. r.). FOTO: SE

Modernes Zahnzentrum in Kinzenbach eröffnet

  • Harold Sekatsch
    vonHarold Sekatsch
    schließen

Heuchelheim(se). Wer die Räume des neu eröffneten Zahnzentrums "Fehrmann und Kollegen" in der Kinzenbacher Berkenhoffstraße betritt, wird überrascht sein, welche Wirkung die Farben Schwarz und Weiß in einer fein abgestimmten Dosis entfalten können. Die Wände sind schwarz, die Möbel und technischen Geräte weiß, Fußboden und Decke ebenfalls hell. Diese Komposition dürfte Vertrauen wecken und eine positive Stimmung entfalten. Das Team, elf Frauen und zwei Männer, will dafür sorgen, dass sich die Patienten wohlfühlen. Praxisinhaberin Dr. Frederike Fehrmann spricht denn auch von einer "Wohlfühlpraxis".

Diese ist auch technisch topmodern ausgestattet. Geboten wird eine digitalisierte Zahnmedizin, von der Zahnreinigung über kieferorthopädische Maßnahmen bis zum vollkeramischen Zahnersatz und chirurgischen Eingriffen.

Neben Fehrmann gehören dem Team vier weitere Zahnärztinnen an, darunter mit Dr. Ursula Laun eine Kieferorthopädin und mit Dr. Annette Preiss-Heinzel eine Oralchirurgin sowie Johanna Burger und Dr. Sina Karwey-Schittek. Ein Zahntechniker (Markus Kuczewski) und Praxismanagerin Carina Löhnert sind weitere Eckpfeiler, hinzukommen zahnmedizinische Fachangestellte, zum Teil in Ausbildung, sowie eine qualifizierte Aushilfskraft. Bei Bedarf, etwa bei einer notwendigen Vollnarkose, wird ein Anästhesist hinzugezogen. Funktionsdiagnose, Schwangerenberatung, vegane sowie Bio-Prophylaxe und eine Anti-Schnarch-Therapie gehören ebenfalls zum Leistungsangebot.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare