Am 24. November

Lesung von Hans Bollinger: "Unterwegs in Polen"

  • schließen

Heuchelheim (so). Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens lädt der Heuchelheimer Verein zur Pflege internationaler Beziehungen zu einer Lesung mit dem Polen-Experten Hans Bollinger. Der Autor bereist das Land seit vielen Jahren, unterstützt Partnerschaften und hat zahlreiche persönliche Kontakte ins Nachbarland. Er ist mit einer Polin verheiratet. Bollinger liest aus seinem Buch "Unterwegs in Polen". Wann und wo? Am Sonntag, 24. November, 17 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus an der Schubertstraße. Eintritt frei.

Heuchelheim unterhält seit den frühen 1990er Jahren eine Partnerschaft mit Dobrzen-Wielki nahe Oppeln. Es war eine der ersten deutsch-polnischen Partnerschaften auf kommunaler Ebene in Hessen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare