Kinzenbacher Weihnachtsweg

  • vonKlaus Moos
    schließen

Heuchelheim(mo). Einstimmen auf die bevorstehenden Festtage kann man sich nun bei einem besonderen Spaziergang im Kinzenbacher Wald. Start ist in der Nähe des Waldkindergartens. Bereits am vierten Advent nutzten viele Besucher die Gelegenheit, den "Weihnachtsweg" kennenzulernen. Dort kann - von Caro Reinke inszeniert und durch weitere Mitglieder der Evangelischen Gemeinschaft Heuchelhein/Kinzenbach mitgestaltet - an sieben Stationen die Weihnachtsgeschichte erlebt werdne. Eingebunden ist das Geschehen in Rätsel, Bastelideen und spielerische Elemente. Eine Besonderheit ist, dass die Weihnachtsgeschichte via QR-Code über das Smartphone verfolgt werden kann.

Besucher werden gebeten, die coronabedingten Auflagen einzuhalten. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare