Vermehrt Beschwerden

Hundekot auf Gehwegen und Grünanlagen

  • schließen

In den vergangenen Wochen haben sich vermehrt Bürger im Rathaus über Hundekot auf Gehwegen, öffentlichen Grünanlagen und Spielplätzen beschwert. Betroffen davon seien laut Beschwerdeführer insbesondere die Bereiche Kindergartenstraße und vor den Kindergärten sowie rund um den Bürgerpark in Kinzenbach.

In den vergangenen Wochen haben sich vermehrt Bürger im Rathaus über Hundekot auf Gehwegen, öffentlichen Grünanlagen und Spielplätzen beschwert. Betroffen davon seien laut Beschwerdeführer insbesondere die Bereiche Kindergartenstraße und vor den Kindergärten sowie rund um den Bürgerpark in Kinzenbach.

Die Gemeinde fordert die Hundehalter auf, "die stinkigen Hinterlassenschaften im Ortsbereich" zu beseitigen und Vierbeiner im Feld auszuführen. Aber Achtung: Im Naturschutzgebiet Lahnaue gilt Leinenzwang. Uneinsichtige oder unbelehrbare Halter könnten mit einer Geldbuße belegt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare