Herbstkonzert des AGV Liederkranz

  • schließen

Heuchelheim (pm). Singen soll nach dem Verständnis des Arbeitergesangvereins Liederkranz nicht nur die Sängerinnen und Sänger bewegen, sondern auch das Publikum. So stellt sich der AGV Liederkranz auch sein Herbstkonzert am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr im großen Saal der Turnhallengaststätte "Rustico" vor. Mit Chorleiter Daniel Kaiser will man dem Publikum Stücke von Ralph Siegel, Andrew Lloyd Webber, Peter Maffay, Herbert Grönemeyer, Hanne Haller, den Schürzenjägern oder auch Nena vorstellen.

Mit den beiden Chorbesetzungen hat man sich etwa sieben Monate für dieses Konzert vorbereitet. Als Partner für das Konzert konnte man The Paradise Band der Musikschule Paradiso gewinnen. Die vier Musiker bieten eine bunte Mischung aus Schlager und Evergreens, von Roco Granata über Adriano Celentano bis zu Louis Armstrong an. Der Eintritt ist frei, aber über eine Spende freut sich der Verein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare