+

Gewerkschafter spenden für Jugendwerkstatt

  • schließen

Heuchelheim (pm). Rund um die Mai-Nelkenaktion sammelten IG Metall-Vertrauensleute der Firma Schunk in Heuchelheim Spenden in der Belegschaft. In diesem Rahmen kam ein Betrag von 800 Euro zusammen. Das Geld wurde kürzlich der Jugendwerkstatt in Gießen übergeben. Die gemeinnützige Gesellschaft für Qualifizierung und berufliche Integration unterstützt benachteiligte Jugendliche und Langzeitarbeitslose beim Einstieg oder Wiedereinstieg in Beruf und Arbeit. Sie ist eine Einrichtung in der evangelischen Kirche Hessen und Nassau und Mitglied in der Diakonie Hessen.

Die nun übergebene Spende kam bereits der Metallausbildung zugute. Es wurde ein Gewindeschneidfutter für die Ausbildung an der Drehmaschine angeschafft. (Foto: pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare