Fußgängerampel war Grün

Fünfjährige von Auto angefahren - Fahrer flüchtet

  • vonRedaktion
    schließen

Heuchelheim (pm). Zu einem folgenschweren Unfall mit Fahrerflucht ist es am Mittwochabend in Heuchelheim gekommen. Gegen 18.50 Uhr überquerte ein fünfjähriges Mädchen die Gießener Straße im Kreuzungsbereich Gießener Straße/Bahnstraße. Immerhin zeigte die Fußgängerampel Grün. Doch ein aus Richtung Uhlandstraße kommender Pkw-Fahrer missachtete die für ihn geltende rote Ampel und fuhr das Mädchen an.

Das Kind wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und verletzte sich schwer. Der Autofahrer scherte sich allerdings nicht weiter um die Fünfjährige, er fuhr einfach weiter in Richtung Kinzenbach.

Zeugen gesucht

Die Polizei fragt nun: Wer kann Hinweise zum Fahrzeug oder zum Fahrer geben? Bei dem Auto des Unfallverursachers handelte es sich vermutlich um einen Audi A1, A2 oder A3. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen »GI« hatte eine dunkle Farbe und ein auffällig helles Dach. Hinweise an die Polizeistation Gießen unter Telefon 06 41/70 06-35 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare