Drei Tage voller Sport

  • schließen

DIe TSF Heuchelheim richtete nun ein dreitägiges Freizeitcamp auf dem Sportgelände aus. 32 Kinder zwischen neun und elf Jahren waren mit dabei. Besonders spannend waren die beiden Übernachtungen im Sportfunktionsgebäude.

DIe TSF Heuchelheim richtete nun ein dreitägiges Freizeitcamp auf dem Sportgelände aus. 32 Kinder zwischen neun und elf Jahren waren mit dabei. Besonders spannend waren die beiden Übernachtungen im Sportfunktionsgebäude.

Als Betreuer waren Nicole Wagner, Thomas Oel, Claudia Henkelmann und der neue FSJ-ler der TSF, Tim Balser dabei. Am Montag standen Tischtennis und Kegeln auf dem Programm. Abends wurden die Pizzen selbst belegt. Eine Nachtwanderung führte durch die Lahnaue.

Am Dienstag standen die Sportarten Leichtathletik, Handball und Fußball auf der Tagesordnung, ehe eine Wasserschlacht als Abkühlung folgte. Zwischenzeitlich war auch der Eiswagen eingetroffen, abends wurde gegrillt und eine Disco veranstaltet. Das Camp endete mit einem Abschlussfrühstück.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare