Ortsgruppe Heuchelheim

DLRG ermittelt Vereinsmeister

  • vonred Redaktion
    schließen

Heuchelheim(pm). Spannende Duelle lieferten sich 45 Schwimmer bei den Vereinsmeisterschaften der DLRG-Ortsgruppe Heuchelheim, die zum 15. Mal im Biebertaler Hallenbad ausgetragen wurden. Die Schwimmer starteten in zwölf Altersklassen.

Die Vereinsmeisterschaften wurden in zwei Abschnitten durchgeführt. Aufregend war es für die Jüngeren (Altersklassen AK 7/8 m/w), die teilweise erstmals Wettkampfluft schnupperten. Sie mussten ihr Können über 25 Meter Brust beweisen. In der Altersklasse 9/10 wurden 50 Meter Freistil und zusätzlich noch 25 Meter Rücken geschwommen.

Die älteren Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen (Altersklassen AK 11/12 bis AK 50) mussten sich in den Disziplinen Hindernis- und Flossenschwimmen sowie dem Schleppen einer mit Wasser gefüllten Puppe messen. Bei dem kombinierten Schwimmen wurden 25 Meter Freistil und 25 Meter Rücken geschwommen.

Die Siegerliste: AK 7/8 weiblich: 1. Elin Kahler, 2. Lisa Hahn, 3. D’Laila Beling; AK 7/8 männlich: 1. Ole Hecker, 2. Theo Büttner, 3. Niklas Befort; AK 9/10 weiblich: 1. Emina Zuhric; 2. Klara Günther, 3. Jonna Steinmüller; AK 9/10 männlich: 1. Mika Schäfer, 2. Ben Reuschling, 3. Johannes Hauer; AK 11/12 weiblich: 1. Melina Gurojanni; AK 11/12 männlich: 1. Lukas Galinski, 2. Christian Burk, 3. Henry Krug; AK 15/16 männlich: Ture Frenzel; AK offen männlich: 1. Leon Gast, 2. Fabian Roth; AK 30 männlich: 1. Daniel Rinn, 2. Marius Spruck; AK 30 weiblich: 1. Sonja Frenzel; AK 50 weiblich: 1. Cornelia Waldschmidt und AK 50 männlich: 1. Holger Mandler.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare