"Big Kids’ Day" unter dem Motto "Burning Heart"

  • schließen

Dass alle Teilnehmer – Kinder wie Erwachsene – T-Shirts mit der Aufschrift "Burning Heart" trugen, war nur eine der Besonderheiten des "Big Kids’ Day" der evangelischen Gemeinschaft Heuchelheim. Hinzukam der besondere Ort, das Gelände an der Kinzenbacher Grillhütte, der mit vielen Spielmöglichkeiten einlud, eine schöne Zeit zu verbringen. Die Leitung des "Big Kids’ Day" lag in Händen von Jugendpastor Patrick Symonds.

Dass alle Teilnehmer – Kinder wie Erwachsene – T-Shirts mit der Aufschrift "Burning Heart" trugen, war nur eine der Besonderheiten des "Big Kids’ Day" der evangelischen Gemeinschaft Heuchelheim. Hinzukam der besondere Ort, das Gelände an der Kinzenbacher Grillhütte, der mit vielen Spielmöglichkeiten einlud, eine schöne Zeit zu verbringen. Die Leitung des "Big Kids’ Day" lag in Händen von Jugendpastor Patrick Symonds.

Zu Fuß erreichten die 25 Kinder und das Helferteam den Zielort. Nach kurzer Spielpause lud Patrick Symonds zum Singen von Liedern mit viel Rhythmus und Bewegung zum Lob Gottes ein. Ein großes Geländespiel machte viel Freude. Das Essen wurde von Gemeindemitgliedern gebracht. Abends wanderte die Gruppe zurück ins Dorf. Es gab Hotdogs und Stockbrote zum Abendessen und vor dem Schlafen im Haus wurde noch ein Film gezeigt. Die Kleineren schliefen zu Hause, kamen aber morgens wieder zum gemeinsamen Frühstück ins Haus der Gemeinschaft. An der Schutzhütte feierten die Gemeinschaften aus Heuchelheim und Biebertal einen gemeinsamen Gottesdienst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare