Gemeindevertretung tagt

Aldi will Markt in Heuchelheim wieder erweitern

  • schließen

Heuchelheim(so). Die Gemeindevertretung tritt am Dienstag um 19 Uhr im großen Saal der Turnhalle zusammen. Auf der Agenda stehen die Erweiterung von Aldi, der Bebauungsplan für den Neubau des Alten- und Pflegeheimes am Linnpfad, der Ankauf des Rinn-&-Cloos-Areals sowie das Gründen einer Gesellschaft dafür und die Frage, wie mit der Stundung von Gewerbesteuern umzugehen ist, wenn Unternehmen dies angesichts der Corona-Pandemie beantragen.

Aldi will die Verkaufsfläche des Marktes im Gewerbegebiet im Norden von Heuchelheim von jetzt 900 auf künftig 1200 Quadratmeter erweitern, um Waren besser präsentieren zu können.

Wenn nicht angebaut wird, so geht dies zulasten des Lagers, was mehr Lieferverkehr bedeuten könnte. Vor einigen Jahren ist die Fläche bereits von 700 auf 900 Quadratmeter vergrößert worden.

Mit Blick auf das Abstandsgebot kann die Zahl der Besucher der Gemeindevertretersitzung bei Bedarf limitiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare