Jetzt bewerben

Hessen ehrt sozial engagierte Menschen

  • schließen

Gießen/Wiesbaden (pm). Seit 2003 ehrt der hessische Sozialminister am Tag des Ehrenamts im Dezember sozial engagierter Menschen mit der Landesauszeichnung "Soziales Bürgerengagement". Sie steht in jedem Jahr unter einem besonderen Motto. Diesmal heißt es: "Sozial engagiert in Hessen - ehrenamtlich, freiwillig, bürgerschaftlich". Soziales Engagement kann sich dabei auf das Miteinander von Generationen, Religionen oder Kulturen beziehen oder sich auch in besonderer Weise in sozialen Projekten oder der sozialen Arbeit von Vereinen und Initiativen widerspiegeln.

Grundlage der Landesauszeichnung sind Vorschläge von Gemeinden, Landkreisen, Vereinen, Verbänden, Initiativen oder Kirchen für zu prämierende Projekte und Einzelpersonen. Vorschläge können bis zum 31. August 2019 über das Online-Formular auf der Website www.hsm.hessen.de in der Rubrik Familie & Soziales / Ehrenamt und Freiwilligendienst eingereicht werden. Anschließend entscheidet eine Jury über die Vorschläge und wählt acht Projekte und acht Personen für die Auszeichnung aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare