Susanne Heun
+
Susanne Heun

Heilpraxis für Psychotherapie in Gonterskirchen eröffnet

  • vonRedaktion
    schließen

Gonterskirchen(pm). Eine "Heilpraxis für Psychotherapie" hat Susanne Heun in Gonterskirchen vor wenigen Tagen eröffnet. Sie arbeitete bislang in einer Psychiatrischen Klinik und wird nun in eigener Praxis Therapie für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene anbieten.

Kunsttherapie, so erläutert Susanne Heun, ist eine tiefenpsychologisch fundierte und wissenschaftlich anerkannte Kreativtherapie, die in Reha-Einrichtungen, psychosomatischen Kliniken und in der Kinder- und Jugendpsychiatrie häufig zum Einsatz kommt. Mit Kunsttherapie sei es sehr gut möglich, konkrete Ideen und Lösungsstrategien anschaulich und emotional "vorausfühlend" zu entwerfen. Das sei hilfreich zum Beispiel bei depressiven und Belastungsstörungen ebenso wie bei Ängsten, Mobbing- oder Beziehungsthemen, in Entscheidungsfragen und Konflikten. Aber auch bei Ess-, Schlaf- oder chronischen Schmerzstörungen, also körperlichen Symptomatiken, die psy-chisch beeinflusst sind, könne Kunsttherapie entscheidende Hinweise auf dem Weg zu Linderung und Heilung geben.

Im Bereich der Therapie von Kindern und Jugendlichen seien Kreativtherapien besonders wirkungsvoll. Kinder seien der direkten Empfindungs- und Gestaltungsebene noch sehr viel näher als Erwachsene. Aber auch für Senioren sei diese Methode gut geeignet, ergänzt Susanne Heun.

"Wenn Menschen sich sozial isoliert fühlen oder die Nachricht einer Krankheit wie zum Beispiel beginnender Demenz verarbeiten müssen, erscheinen oft Lebensthemen an der Oberfläche, mit denen man sich aussöhnen oder die man mit Angehörigen klären möchte." FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare