Weltladen weiter aktiv

  • Vonred Redaktion
    schließen

Grünberg (pm). Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins Weltladen Grünberg wurde der amtierende Vorstand in seinen Ämtern bestätigt, sodass Marianne Renz (Vorsitzende), Marion Selig (stellvertretende Vorsitzende), Hildegard Lauk-Haarhoff (Kassenwartin) und Ulrike Meckl (Beisitzerin) auch die kommenden zwei Jahre dem Verein vorstehen. Als fünftes Vorstandsmitglied neu hinzugekommen ist Ingo Hofmann.

Renz warf im Tätigkeitsbericht einen Blick auf die vergangenen zwei Jahre. Der Verein führte zahlreiche Aktionen durch, wie etwa das Faire Frühstück und die Faire Woche sowie Informationsveranstaltungen. Er beteiligte sich an Ausstellungen zum Fairen Handel sowie am Fairen Einkaufsführer für Grünberg und arbeitet weiterhin mit dem indischen Verein Smyrna Fellowship Trust zusammen. Für 36 Kinder hat der Weltladen Patenschaften vermittelt.

Mehrfach wurden in den vergangenen Monaten zudem Spenden gesammelt, um zur Bewältigung der Pandemiesituation in Indien beizutragen. Der Verein unterstützt weiterhin die Lepra-Hilfsorganisation Nepra. Im kommenden Jahr wird der Weltladen seine Projekte weiterführen und sich an den Veranstaltungen anlässlich des 150. Geburtstag von Theo Koch sowie zur 800-Jahr-Feier in Grünberg beteiligen.

Mehr Infos bzw. Kontakt im Weltladen oder per E-Mail an weltladen-gruenberg@t-online.de .

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare